cromox nautic

cromox Kettenvorläufer CKV, G6 PLUS

1.4462, blank

Vorteile des Elektropolierens
Das Elektropolieren ist ein elektrochemisches Verfahren zur Oberflächenveredelung, bei dem Metallionen elektrolytisch von der Werkstoffoberfläche abgetragen werden. Der primäre Zweck liegt darin, Mikrorauhigkeit zu verringern. Dadurch vermindert sich die Gefahr, dass Schmutz oder Produktrückstände anhaften, maßgeblich. Die Reinigbarkeit wird verbessert.
Das Elektropolieren wird auch zum Entgraten, Glänzen und Passivieren eingesetzt. Das Verfahren sorgt für eine metallurgisch reine Oberfläche ohne Störstellen. Die einer Werkstoffsorte innewohnende Korrosionsbeständigkeit wird vollständig ausgeschöpft.

Informationen

BezeichnungKettenmaße mmGewicht ca. kg/Stk.größere Glieder
dt
CKV 6618,50,8208x35x19
CKV 8824,01,42010x44x25
CKV 101028,02,40013x54x25
CKV 131336,04,10016x70x34

Mit beidseits größeren Gliedern zur Führung des Ankers am Grund.